O2: kostenlose WLAN-Router für alle

Aus Raider wurde Twix und aus Alice wurde O2. Die hübsche Hamburgerin, die eigentlich aus Frankreich kam, macht schon länger keine Werbung mehr und deswegen muss das Münchener Unternehmen nun mal was springen lassen, damit Ihr Kunden werdet.

Alice ist jetzt ein O2-Waschbär - by: o2.de

Ab dem 3. Juli bekommen Neukunden in den Alice Tarifen den WLAN-Router gratis – nur einmalige Versandkosten von 9,90 Euro (versenden die das mit Express und Geschenkverpackung?).

VDSL für unter 20 Euro?

Wer den Tarif Alice-S mit der Option Speed bucht, der bezahlt in den ersten 3 Monaten nur 19,98 Euro und ab dem 4. Monate sind es dann immer noch schlanke 29,98 Euro. Dafür gibt es auch kein AliceTV mehr, das wurde vor Monaten mal eingestampft.

Hat wer Alice-VDSL und kann berichten?

Veröffentlicht von Christian Hans

Familienvater, Ehemann, IT-Analyst, Blogger, Telekom VDSL und iPhone Enthusiast, Touran-(Pampersbomer)-Fahrer, Social-Network-Addicted, ... Geek.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Gibt es bald mal VDSL in meinem Kaff?

Ihr kennt das. Ihr wohnt auf dem Land, die Luft ist schön, die Mieten sind akzeptabel doch die Bandbreite die...

Schließen