AVM FRITZ!Box 7490 schon lieferbar

Pünktlich zur IFA hat AVM es wohl ohne große Ankündigung geschafft die AVM FRITZ!Box 7490 in den Handel zu bringen. Für eine UVP von 289 Euro bekommt man AVMs neues VDSL-Router-Flaggschiff bei Amazon per Prime bis zum 2.9. geliefert.

FRITZ!Box 7490

Danke an nooblucker für den Tipp.

Das wichtigste in aller kürze

Technische Daten

  • DSL-Anschluss an VDSL und ADSL2+, mit wahlweise analogem oder ISDN-Festnetz
  • Unterstützt IP-basierte Anschlüsse, z.B. der Deutschen Telekom (Call & Surf IP)
  • Kompatibel zu Annex-J-Anschlüssen der Deutschen Telekom
  • Ideal auch für den Einsatz mit externem Modem (Ethernet-WAN-Port) oder UMTS-Stick (UMTS/HSPA)
  • 4 x Gigabit-Ethernet (10/100/1000 Base-T) für Computer, Spielekonsole, Netzwerk, IP-Telefon
  • WLAN-Funknetze nach gängigen Standards (802.11ac, n, g, b, a)
  • 2 x USB 3.0/2.0 für Drucker, Speicher, UMTS-Stick sowie Stick & Surf
  • DECT-Basis für bis zu 6 Schnurlostelefone
  • Anschluss von ISDN-Telefonen bzw. -Telefonanlagen (Fon S0)
  • Anschluss für 2 analoge Telefone, Anrufbeantworter oder Fax

Ein erster Erfahrungsbericht erfolgt bald.

Ab 5. September auch RTL HD bei Telekom Entertain

Heureka, wer hätte damit gerechnet? Ab dem 5. September, passend zur IFA, dürfen müssen wir uns die Werbung in Sendern Reklame-Television-Luxembourg (kurz RTL) in HD anschauen.

HD Start im EPG

Die HD-Sender der RTL-Gruppe, inklusive RTL HD, RTL2 HD, Super RTL HD, RTL Nitro HD und VOX HD flimmern dann in HD über Telekom Entertain auf die Flachbildschirme der Nation. Mit dabei ist die gratis Gängelung der RTL Gruppe, die einem das Vor-, Zurückspulen und das Timeshiften verbietet. Bleibt nur zu hoffen, dass sich die Sender der Pro7Sat1 Gruppe nicht auch noch diese Zuschauerbevormundung aktivieren lassen wollen. (via)

VDSL-Vectoring für AVM FRITZ!Box 7390

Aus dem Hause AVM gibt es eine neue Labor-Firmware für die AVM FRITZ!Box 7390, die auch VDSL-Vectoring unterstützt. Detaillierte Informationen zu den Änderungen in der Labor Version gibt es hier.

AVM auf der Cebit 2013, Halle 13, Stand C48

Dann sollte VDSL-Vectoring auch per Firmware in der AVM FRITZ!Box 7360 und anderen aktuellen VDSL Boxen kommen können. Nur schade, dass noch keine VDSL-Vectoring Anschlüsse bei der Telekom vermarktet werden.