Die arme, überarbeitet Alice?

Im Fernseh mach die Alice so einen ruhigen und gelassenen Eindruck? Der Schein trügt!

Wie ich bereits zur Wechselorgie berichtet habe, hat Alice seit dem 28.07.2007 ein Fax mit meiner Kündigung und der angedrohten Portierung, seit 17.08.2007 haben sie auch von der T-Com den Portierungsauftrag offiziell vorliegen. Was ist in der Zeit passiert? Was hat Alice gemacht? Offensichtlich nicht viel. Denn die T-Com hat, Stand heute – 14 Tage nach der Übersendung des Portierungsformulars, noch keine Antwort.

Überarbeitet? Überfordert? Keine Lust einen Kunden gehen zu lassen?  

Alice sieht immer so gelassen und ruhig aus, als ob sie alles unter Kontrolle hat?

Nein! Der Schein trügt, sie scheint einfach keine Lust haben ihre Arbeit zu machen.

Früher habe ich vielen zu Alice geraten, Alice ist fein – wenn alles läuft – wenn es Probleme gibt ist man nur leider verloren.

Veröffentlicht von Christian Hans

Familienvater, Ehemann, Business Systems & VMware Specialist, Blogger, Telekom Entertain und iPhone Enthusiast, Tiguan-Fahrer, ...

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
VDSL Ausbau in Essen

Entlang der Frankenstr. im Bredeneyer Teil tut sich etwas in Sachen VDSL Ausbau. Bauarbeiter bauen Outdoor Verteiler auf und verlegen...

Schließen