VDSL Bestellung „verschütt“

Am Dienstag konnte ich ja endlich mal VDSL bestellen – nur leider ist die VDSL Bestellung im Datennirvana verschwunden. Und laut aktueller Verfügbarkeitsanzeige kann ich es wieder nicht bestellen, nur eine 16.000er Leitung – aber da hätte ich gleich bei Alice bleiben können.

Ich will VDSL.

Ich will tatsächlich fast 100 Euro im Monat dafür ausgeben, wieso lässt die Telekom mich das nicht machen?

Veröffentlicht von Christian Hans

Familienvater, Ehemann, Business Systems & VMware Specialist, Blogger, Telekom Entertain und iPhone Enthusiast, Tiguan-Fahrer, ...

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Die Briefflut …

... seit meiner Beschwerde und meiner VDSL Bestellung passiert etwas bei der Telekom. Sie schicken mir Tag für Tag Briefe...

Schließen