IFA 2008 – Erwartungen an T-Home?

Die IFA naht in großen Schritten – in weniger als einem Monat eröffnet in Berlin die IFA 2008 – vom 29. August bis 03. September wird das „normale“ Publikum die Neuigkeiten aus der Funk und Fernsehbranche begutachten können.

Welche Überraschung hat T-Home wohl für die T-Home Entertain Kunden?

  • Neue Tarife? T-Home Entertain Premium Plus VDSL75? 😉
  • Neue Funktionen für die Mediareceiver? (wie schon zur CeBIT angekündigt)
  • Neue Hardware?
  • Neue Sender?
  • Mehr HDTV?

Was würdet ihr euch wünschen?

Autor: Christian Hans

Familienvater, Ehemann, Business Systems & VMware Specialist, Blogger, Telekom Entertain und iPhone Enthusiast, Tiguan-Fahrer, ...

4 Gedanken zu „IFA 2008 – Erwartungen an T-Home?“

  1. Tja hoffen wir doch mal das es da was interessantes gibt…
    AVM wird ja auch da sein… vlt. präsentieren die ja wiedermal eine Fritzbox mit VDSL xD

    Ich kann leider nicht so mal eben nach Berlin… 🙁

  2. Ich würde mir wünschen, das erstmal der Kundenservice und überhaupt jegliche Bestellabwicklung verbessert wird.

    Aber um die Frage richtig zu beantworten wünsche ich mir, mehr Speed eben, und neue Mediareciver Funktionen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.