Bye bye Sky

Laut diversen Berichten wird Sky die Verbreitung seiner Kanäle bei T-Home Entertain am 25. September 2009 aussetzen.

Irgendwie schade, aber abzusehen war es schon. Werden nun Kunden mit Sky Paketen ein Kündigungsrecht haben oder sind es nur Optionen die halt erstmal ersatzlos wegfallen? Ich hoffe die Telekom bietet dann demnächst auch Optionen an um den Wegfall zu kompensieren.

Autor: Christian Hans

Familienvater, Ehemann, Business Systems & VMware Specialist, Blogger, Telekom Entertain und iPhone Enthusiast, Tiguan-Fahrer, ...

8 Gedanken zu „Bye bye Sky“

  1. Warum ist sich Sky eigentlich so sicher, daß sie ab 25.09.2009 die Verbreitung ihrer Kanäle an die T-Com aussetzen kann. Dies ist ja vom Gericht noch gar nicht abschließend bestätigt worden.Es ist lediglich eine EV ausgesprochen worden. Sollte das Gericht die Kündigung ablehnen, läuft der Vertrag , wie ich gelesen habe, bis 2011 weiter und kann dann nur noch ordentlich gekündigt werden!

  2. Ärgerlich. Habe mein Entertain im März bestellt und jetzt erst bekommen. Habe es eigentlich nur deswegen bestellt um Premiere/Sky HD zu nutzen, da t-home mir in meiner Wohnsituation technisch die einzige Möglichkeit bietet(e) sky/Premiere-Pakete zu buchen. Dreck!

    Gruß
    Christian

  3. Das wird sehr interessant. Ich bin in einer ähnlichen Situation wie Christian. Und da T-Entertain Tele5 nicht sendet, musste ich zwangsweise das große Zusatzpacket für SciFi dazu buchen. Wenn das jetzt auch noch wegfällt weil ein Großteil ja zu Sky gehört wird T-Entertain noch uninteressanter als eh schon. Die Leitung/Leistung ist dürftig bis mangelhaft. Und nu klauen se mir auch noch alle interessanten Sender. Dann können se den ganzen Mist wiederhaben. Und diese Videothek samt Fußball können se sich in die Haare schmieren weil die Box Hardware auch nur dürftig funktioniert. Wann macht die Telekom endlich mal was? Zum Glück hab ich meine HD Sat Anlage noch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.