Bundesliga 1. Spieltag gratis bei T-Home Entertain

Kunden von T-Home Entertain können den ersten Spieltag der Bundesliga Saison 2010/2011 kostenlos über LIGA total! und LIGA total! HD (Programme 301 – 320) empfangen.

Pressemitteilung:

LIGA total!: Erster Spieltag für alle Entertain-Kunden frei
16.08.2010

  • Alle Begegnungen der 1. und 2. Bundesliga live und in der Konferenz
  • Für Entertain-Kunden mit VDSL-Anschluss alle Bundesligapartien in HD

Die Deutsche Telekom bieten allen Kunden des TV-Angebots Entertain den 1. Spieltag der Fußball-Bundesliga ohne zusätzliche Kosten: Vom 20. bis zum 23. August sind alle Kanäle des Bundesliga-Angebots LIGA total! frei geschaltet. Entertain-Kunden können alle Spiele der 1. und 2. Bundesliga live und in der Konferenz verfolgen. VDSL-Kunden können die Begegnungen der 1. Bundesliga in hochauflösender Qualität erleben.

Die LIGA total!-Kanäle 301-320 werden für den kompletten 1. Spieltag frei geschaltet. Entertain-Kunden, die auch danach keine Partie mehr verpassen wollen, können entweder die LIGA total! Spieltagskarte für einzelne Spieltags-Wochenenden für 9,95 Euro buchen oder LIGA total! für 14,95 Euro pro Monat abonnieren. Das Abo hat eine Laufzeit von 12 Monaten.

LIGA total! zeigt alle Spiele der 1. und 2. Bundesliga live, in der Konferenz und auf Abruf aus dem TV-Archiv. Mit einem VDSL-Anschluss ist die gesamte Bundesliga auch in HD verfügbar. Zudem bietet LIGA total! innovative Funktionen wie die persönliche Konferenz, die Blitztabelle und die Torschützenliste mit allen Toren auf Abruf.

Der Kampf um die Bundesliga-Fans geht wieder los – wie lange wird Sky noch die PayTV Rechte bezahlen können? Die Sende spielen inzwischen mit dem Gedanken eines eigenen Liga-Senders.

Veröffentlicht von Christian Hans

Familienvater, Ehemann, Business Systems & VMware Specialist, Blogger, Telekom Entertain und iPhone Enthusiast, Tiguan-Fahrer, ...

8 Kommentare

  1. ligatotal ist im verglich zu sky finde ich in vielerlei hinsicht besser und vor allem günstiger ABER warum musste ich die letzten Monate in denen garkeine Bundesliga lief (Sommerpause,WM) auch monatlich 19,90€ zahlen. Das sind bei zwei Monaten knapp 40 Euro für nichts … nicht mal der „LigatotalCup“ wurde übertragen (lief auf Sat1 SD)… sollte die Telekom mal drüber nachdenken. Abgesehen davon ist Ligatotal empfehlenswert!

  2. doch klar dort auch (aber dafür konnte man soweit ich weiss auch fußball wm , supercup, ausl-fußball und andere sportereignisse in dieser zeit sehen), bei ligatotal lief in dieser zeit ausser image-trailern und 2x 3D Tests leider nicht. daher dachte ich es wäre angebracht für keine leistung auch kein geld zu nehmen 😉

  3. Bei Sky Bundesliga konnte man diese Spiele aber nicht sehen! Dafür brauchte man das Sky Sport Packet (für Fußball International, Formel1 und co…). Wenn man bei Sky nur die Bundesliga bucht (die man übrigens auch nur mit dem Basispacket SKY Welt buchen kann) hat man die WM auch nicht gesehen! Und HD kostet bei Sky gleich mal 10 Euro Aufpreis, nur wenn man alle Packete bucht zahlt man 5 Euro zusätzlich für HD…

    • ok mein Fehler. dann sollte vielleicht auch sky mal darüber nachdenken ob es richtig ist in Monaten in denen keine Leistung gebracht wird den kunden abzukassieren 😉

  4. Hallo.
    Weiß jemand schon was neues bezüglich RTL,Sat1,Pro Sieben,Kabel 1 und Vox HD bei T-home? Da wartet man ja Jahre drauf bis die sich geeinigt haben und dann gibts schon wieder ein neues Format!!1

    • Soll angeblich (ohne Aufpreis) im Laufe dieses Jahres (auf jedenfall noch vor Weihnachten) bei T-Home verfügbar sein. hoffe mal dass es dabei bleibt

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Breitbandlinks: News der Woche 32/10

Woche für Woche gibt es viele Dinge im Breitbandmarkt in Deutschland. Ich versuche mal die wichtigsten Links der Woche zusammen...

Schließen