Telekom Entertain: BVB Total!

Der Sender für die BVB Fans geht am 15. Januar 2011 bei Telekom Entertain on Air – BVB total! – für schlanke 14,95 Euro im Monat bekommt der BVB total! Kunde alle Bundesliga Begegnungen von Borussia Dortmund sehen (VDSL Kunden auch in HD). Im TV Archiv steht BVB total! Kunden auch noch alle Spiele aus nationalen und internationalen Wettbewerben des BVB zur Verfügung. Die Moderation bei BVB total! übernimmt Norbert Dickel – der Stadionsprecher im Westfalenstadion.

Mehrwert und Aufpreis

Normalerweise kostet LIGA total! auch 14,95 Euro monatlich (5 Euro mehr für LIGA total! HD) und bietet alle Bundesligaspiele – auch die der Dortmunder – auf das TV Archiv der internationalen Spiele des BVB muss man natürlich verzichten – aber wer schaut Fußball schon aus der Konserve?

LIGA total! Kunden zahlen übrigens 4,95 Euro Aufpreis wenn sie auch BVB total! haben wollen.

Vereins-TV von Borussia Dortmund startet zur Rückrunde 2011 exklusiv bei Entertain und MobileTV

  • BVB total!, das TV-Angebot von Borussia Dortmund ab der Rückrunde exklusiv bei Entertain und MobileTV verfügbar
  • Live-Übertragung aller Bundesliga-Spiele von Borussia Dortmund, die BVB-Spiele aus anderen Wettbewerben zeitversetzt sowie News, Interviews und Reportagen
  • BVB total! ist bei Entertain für 14,95 Euro/monatlich erhältlich; das mobile Monatsabo für 4,95 Euro

Zum Rückrundenstart der Bundesliga können sich BVB-Fans nicht nur auf noch mehr tolle Spiele ihrer Borussia freuen. Pünktlich zum 15. Januar 2011 geht exklusiv bei Entertain, dem TV-Angebot der Telekom, BVB total! an den Start: Das TV-Angebot von Borussia Dortmund bietet neben der Live-Übertragung aller Bundesliga-Spiele des BVB auch alle Spiele des Vereins aus den anderen Wettbewerben zeitversetzt auf Abruf. Norbert Dickel, ehemaliger Spieler und Moderator von BVB total! präsentiert zudem alle wichtigen Infos zu Spielern, Spielen und Verein – immer aktuell und exklusiv. Fans können BVB total! sowohl via Entertain am heimischen Fernseher, als auch unterwegs über ein internetfähiges Handy der Telekom genießen.

„BVB total! ist ein einzigartiges Fußball-TV Angebot für alle Fans von Borussia Dortmund mit exklusiven Einblicken zur Mannschaft, den Spielern, Trainern und dem Verein. So nah war der Fan noch nie dabei!“, sagt Henning Stiegenroth, Leiter Sportmarketing der Telekom Deutschland GmbH. „Wir freuen uns, unser Vereins-Angebot bei LIGA total! mit dem BVB zu starten und werden dieses in Zukunft weiter ausbauen.“

Auch Carsten Cramer, Direktor Vertrieb und Marketing bei Borussia Dortmund, freut sich über die Zusammenarbeit: „Gemeinsam mit einem starken Partner wie der Deutschen Telekom sind wir der festen Überzeugung unseren Fans ein einzigartiges Produkt zu bieten. Wir beschreiten sowohl technisch als auch inhaltlich neue Wege.“

BVB total! bietet nicht nur alle Bundesliga-Spiele von Borussia Dortmund live, sondern auch alle BVB-Spiele aus den anderen Wettbewerben zeitversetzt auf Abruf. Zudem gibt es ein umfangreiches Programm mit den neuesten Nachrichten und exklusiven Inhalten rund um den BVB: Von Neuigkeiten aus der Mannschaft, informativen Vorschauen auf das nächste Spiel und kompetenten Analysen der vergangenen Begegnungen über exklusive Interviews mit Spielern, Trainerstab und Management bis zu interessanten Reportagen über Borussia Dortmund – und das alles in HD-Qualität.

BVB total! ist ab Januar 2011 für 14,95 Euro pro Monat buchbar. Kunden, die bereits das Bundesliga-Paket LIGA total! haben, erhalten BVB total! für 5 Euro im Monat. BVB total! für das Handy ist für 4,95 Euro monatlich erhältlich. Die Vertragslaufzeit von BVB total! beträgt bei Entertain 12 Monate, für Mobile TV 3 Monate.

Voraussetzung für den Empfang von BVB total! auf dem Fernseher ist ein Entertain-Paket, sowie für die Darstellung von HD-Inhalten ein VDSL-Anschluss. Für die mobile Nutzung ist ein videofähiges UMTS-Mobilfunkgerät sowie ein Prepaid- oder ein Postpaid-Vertrag der Deutschen Telekom notwendig.

Pressemitteilung

Veröffentlicht von Christian Hans

Familienvater, Ehemann, Business Systems & VMware Specialist, Blogger, Telekom Entertain und iPhone Enthusiast, Tiguan-Fahrer, ...

1 Kommentar

  1. Pingback: Telekom Entertain: HSV total! » Fernsehen » VDSL-News.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
RTL Crime, Passion und RTL Living nicht mehr bei Telekom Entertain

Fährt RTL jetzt schwere Geschütze im Streit um DRM auf? Digitale Spartenkanäle der Mediengruppe RTL Deutschland nicht mehr im Angebot...

Schließen