Telekom Entertain via Satellit mit 1 Jahr HD+

Die Spatzen pfiffen es von den Dächern und nun ist es amtlich …

Deutsche Telekom: Entertain ab Sommer nahezu bundesweit verfügbar

  • Start der Vorvermarktung von Entertain Sat im Sommer 2011: Telefon, Internet und interaktives Fernsehen aus einer Hand – inklusive einem Jahr HD+
  • TV- und Radiosignal via Satellit, interaktive Zusatzdienste wie Onlinevideothek per DSL
  • Entertain Sat: Perfekter Einstieg ins digitale Fernsehen für die von der Abschaltung des analogen Satellitensignals betroffenen Haushalte

Entertain, das TV-Angebot der Telekom, wird ab dem Sommer 2011 nahezu bundesweit verfügbar sein. Dann startet die Vorvermarktung von Entertain Sat. Entertain Sat wird künftig eine Festnetzflatrate fürs Telefon, eine Internetflatrate mit einer DSL-Bandbreite zwischen 3 und 16 Mbit/s sowie ein breites TV-Angebot mit attraktiven Zusatzfunktionen umfassen. Zudem gibt es die im Lieferumfang enthaltene HD+Karte für den Empfang der HD+Sender für das erste Jahr kostenlos.

Dank der Kooperation zwischen der Telekom und Astra wird Entertain Sat nicht nur alle unverschlüsselten TV-Sender bieten, die in Deutschland via Satellit empfangbar sind, sondern auch die Möglichkeit sämtliche HD+Sender zu sehen. Die Entertain-typischen Leistungsmerkmale wie Onlinevideothek, TV-Archiv und Programm Manager werden bei Entertain Sat bereits mit einer DSL-Mindestbandbreite von drei Mbit/s nutzbar sein. Zeitversetztes Fernsehen, Elektronischer Programmführer und ein Festplattenrekorder mit 500 GB Speicherplatz werden auch via Satellit die bekannte komfortable und flexible TV-Nutzung ermöglichen. Entertain Sat wird den vollen Funktionsumfang von Entertain bieten mit Ausnahme der Zubuchmöglichkeit von LIGA total! und der TV-Pakete.

Entertain Sat ist von mehr als 75 Prozent aller deutschen Haushalte technisch nutzbar, das heißt Entertain wird ab Sommer via IPTV oder Satellit nahezu bundesweit verfügbar sein. Damit richtet sich Entertain Sat an alle, die Entertain bisher nicht empfangen konnten und insbesondere an die Haushalte, die von der Abschaltung des analogen Satellitensignals Ende April 2012 betroffenen sind. Denn Entertain Sat ist mit HD-fähigem Sat-Receiver, integriertem Festplattenrekorder, HD+Sendern und den Entertain-Komfortfunktionen wie Pausetaste, Onlinevideothek und Fernprogrammierung übers Internet der perfekte Einstieg ins digitale Fernsehen.

Quelle: Telekom Pressemitteilung

… und „HD+“ über die IPTV-Plattform?

Ja, das was sich viele Wünschen wurde leider immer noch nicht Realität. Kein RTL HD, Sat1 HD, Pro7 HD, … etcpp HD.

Wäre dieses Entertain via Sat für jemanden auf dem Land eine echte alternative zu DVB-T oder normalen Sat Empfang? Sieht da jemand einen wirklichen Mehrwert?

Veröffentlicht von Christian Hans

Familienvater, Ehemann, Business Systems & VMware Specialist, Blogger, Telekom Entertain und iPhone Enthusiast, Tiguan-Fahrer, Social-Network-Addicted, ...

3 Kommentare

  1. Es gibt eigentlich nur einen Grund warum ich Entertain habe: Ich wollte VDSL 50Mbit
    Entertain alleine ist für mich quasi ein „nettes Extra“ zum VDSL50-Anschluss dazu, mehr nicht. Entertain ohne VDSL würde daher für mich niemals in Frage kommen.

    Aber ich denke auch, der Mehrwert Entertain Sat gegenüber normalem Sat-HD+ Empfang hält sich doch stark in Grenzen. Und der vermutlich hohe Preis macht das Ganze recht sinnlos.

  2. Noch habe ich DSL 3000 und zahle dafür 40 € im Monat bei Telekom (Runterstufung von DSL 6000), meine Eltern haben Home Entertain mit einer 16+ Leitung kostet 45 €. Wenn ich nun die selben Funktionen wie meine Eltern hätte nur eben über Sattelit den ich ja sowieos schon haben, fände ich das schon ein Mehrwert, da die Telekom ja zu doof ist hier VDSL oder überhaupt mal schnelleres DSl auszubauen. Von daher fände ich es schon schön wenn ich einen HDD Reciver hätte und mit meinem Iphone überall mal was programmieren könnte um es später anzusehen.
    Das darf natürlich nicht mehr kosten als VDSL, ansonsten ist es aus meiner Sicht total überteuert, Weniger Leistung für mehr Geld. Das kennt man schon von anderen Angeboten.

  3. Pingback: The Final Countdown – das Ende einer analogen Ära » VDSL-News.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Telekom Entertain: Mediareceiver Update und Sendersortierung

Auf der Telekom Seite gibt es nun auch offizielle Informationen zu der neuen Sendersortierung und der neuen Telekom Entertain Senderliste ab...

Schließen