Videoload bei Entertain Sat Kunden

Die VDSL und DSL16+ Kunden von Telekom Entertain kennen Videoload schon länger als eigentlich guten Video-on-Demand (VoD) Anbieter. Man kann sich den Weg in die Videothek sparen und die neusten Blockbuster oder Archiv-Filme direkt zu Hause auf dem Mediareceiver ausleihen. Das Download fängt an und man kann den Film mit einem kleinen Puffer fast direkt streamen.

Realisierung bei Entertain Sat

Für Entertain Sat ist das nicht so einfach und schnell möglich, da man evtl. nur eine 3 Mbit/S DSL Leitung hat und da wird es bei einem HD-Film schon eine lange Warterei. Mittlerweile ist es aber nun für diese Entertain Sat Kunden möglich sich Filme aus Videoload mit dem Programm-Manager von Unterwegs den Download des Filmes anzuwerfen. So kann man zum Beispiel in der Mittagspause von der Arbeit (wenn das Surfen da erlaubt ist) den download des neusten Blockbuster in HD anstellen und Abends gleich nach der Tagesschau loslegen.

Veröffentlicht von Christian Hans

Familienvater, Ehemann, IT-Analyst, Blogger, Telekom VDSL und iPhone Enthusiast, Touran-(Pampersbomer)-Fahrer, Social-Network-Addicted, ... Geek.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Lieferverzug: Telekom Speedport W921V (update)

Auch wenn der Speedport W921V bei der Telekom noch auf sofort lieferbar steht warte ich seit einer Woche vergebens auf...

Schließen