Telekom Entertain Remote Control (Video)

Auf der IFA konnte ich auch einen Blick auf die neue Remote Control App von der Telekom für das iPhone werfen. Mit der App kann man im Wi-fi den eigene Entertain Mediarceiver steuern und mit Spracheingabe zum Senderwechsel bewegen.

Ein kleines Video der Telekom zeigt die Funktionen

Die App soll im Herbst zuerst für iOS kommen und später auch für Android. Eigentlich schade, dass es die App erst nach so langer Zeit gibt – andere Receiver und SmartTVs haben so etwas schon länger. Wäre interessant zu wissen, ob es auch mit einer VPN Verbindung zur FRITZ!Box funktioniert 🙂

Veröffentlicht von Christian Hans

Familienvater, Ehemann, IT-Analyst, Blogger, Telekom VDSL und iPhone Enthusiast, Touran-(Pampersbomer)-Fahrer, Social-Network-Addicted, ... Geek.

3 Kommentare

  1. Sehr geehrte Damen und Herren,
    Können Sie schon beantworten, wann es nun die entertain Remote App. Gibt?

  2. Pingback: Telekom Entertain: Das kleine peinliche App-Desaster » VDSL-News.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Die Telekom auf der IFA 2012

Ich habe mich ja am Freitag auf den Weg zur IFA nach Berlin gemacht, damit ich euch mal ein paar...

Schließen