Vodafone TV: Software Update 1.9.7 für den Mediareceiver

Hand hoch! Wer ist Vodafone TV Kunde? Für deren Mediareceiver gibt es auch jüngst ein Update, welches ganz viele tolle neue Vorteile bietet.

Folgende Dinge wurden geändert.

  • Immer sehen, welche Aufnahme gerade läuft: Im Mini-EPG wird eine laufende Aufnahme angezeigt.
  • Einfacheres Verwalten der eigenen Favoritensender: Wenn Ihr die „Favoriten“-Taste beim Schauen Eures Lieblingssenders zwei Sekunden gedrückt haltet, wird er den Favoriten zugeordnet und bekommt neben dem Sendernamen ein kleines Sternchen-Symbol.
  • Noch übersichtlichere Programmübersicht (EPG): Durch eine minutengenaue Zeitlinie könnt Ihr nun noch leichter erkennen, welche Sendung gerade läuft und wie weit sie fortgeschritten ist.
  • HD+ Sender aufnehmen: Jetzt könnt Ihr Eure Lieblinssendungen und Filme, die über HD+ Sender übertragen werden, auch in HD aufnehmen. Aus lizenzrechtlichen Gründen könnt Ihr beim Abspielen der Aufnahmen nicht vorspulen.
  • Vorbestellte Videos während des Downloads starten: Auf der Detailseite Eures bestellten Videos und in der Übersicht unter „Vorbestellt“ erkennt Ihr an einem Fortschrittsbalken den frühestmöglichen Abspielzeitpunkt.

Besonders bemerkenswert finde ich die Passage mit den HD+ Sendern, die man nur auch in HD aufnehmen kann – allerdings darf man sich die Inhalte komplett mit Werbung anschauen, wenn man sie mal gucken möchte. Das sind aber leider die gängigen HD+ Restriktionen.

Ad-Skipping bei Telekom Entertain

Die Sender aus dem Telekom Entertain HD-Start Paket, welche die HD-Sender der Pro7-Gruppe umfassen, kann man hingegen schon immer aufzeichnen und beim anschauen der Aufzeichnungen auch nach belieben vor oder  zurückspulen. Bis zum 31. August 2012 kann man sich das HD-Start Paket auch noch für ein Jahr kostenlos buchen.

 

Veröffentlicht von Christian Hans

Familienvater, Ehemann, Business Systems & VMware Specialist, Blogger, Telekom Entertain und iPhone Enthusiast, Tiguan-Fahrer, Social-Network-Addicted, ...

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Die Telekom und 1&1 machen bei VDSL gemeinsame Sache

Mit 1&1 hat die Telekom ihren ersten Partner für das neue Kontingent-Vorleistungsmodell für VDSL gefunden. Erst im April hat die...

Schließen