Die Telekom erklärt Managed Services

Wir alle lieben die Managed Services Initiative der Telekom. Youtube HD Streams ruckeln gerne mal so vor sich hin – jetzt erklärt uns die Telekom in einem Youtube 🙂 Video, warum das so ist.

Veröffentlicht von Christian Hans

Familienvater, Ehemann, Business Systems & VMware Specialist, Blogger, Telekom Entertain und iPhone Enthusiast, Tiguan-Fahrer, Social-Network-Addicted, ...

2 Kommentare

  1. Die Telekom ist sich auch zu nichts zu schade. Managed Services sind eine Frechheit.
    Kaum ein Startup hat die Zeit und das Geld einen Vertrag zuerst mit der T-Com, dann mit O2, Vodafone, diversen Kabel Anbietern und lokalen Providern zu schliessen.

    Telemedizin anzuführen ist reiner Populismus und ist nun wirklich die Ausnahme!

    Als hätte die Telekom NUR das Beste für seinen Kunden im Sinn!

  2. Pingback: o2 mit “fairen” Tarifen » VDSL-News.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
AVM FRITZ!Box 7490 – unscheinbarer Alleskönner

Ist die AVM FRITZ!Box 7490 ein unscheinbarer Alleskönner und damit der neue Platzhirsch am Router-Firmament? Nach den ersten Eindrücken gibt...

Schließen