Warten auf VDSL100

Im Jahre 2007 habe ich von Alice (jetzt o2) zu Telekom Entertain gewechselt. Es war ein langer, steiniger weg, doch ich wurde mit VDSL25 belohnt. Im Mai sind wir nun von der Metropole Essen ins hessische Kelsterbach gezogen und vergnügen uns derweil mit DSL6000 RAM.

Unendliches warten ...

Jeder Download wird zur Geduldsprobe. Doch ab 29.09.2014 soll damit Schluss sein und die neu ausgebauten KVZs sollen geschaltet bzw buchbar werden. Damit soll auch VDSL-Vectoring mit VDSL100 hier in Kelsterbach Einzug halten. Buchbar ist es leider noch nicht, doch ich werde die knapp zwei Monate noch das ein oder andere mal bei der Telekom nachfragen, ob es nun endlich so weit ist. Ich würde mir ja wünschen, dass man mir direkt am 29. September VDSL100 schaltet. 🙂

Veröffentlicht von Christian Hans

Familienvater, Ehemann, IT-Analyst, Blogger, Telekom VDSL und iPhone Enthusiast, Touran-(Pampersbomer)-Fahrer, Social-Network-Addicted, ... Geek.

5 Kommentare

  1. Boah wenn das warten nicht wäre ich warte auch wochentlich geht mitlerweile der anruf an die hotline raus aber bis auf small talk kommt nicht viel bei rum…….

  2. Du wohnst nicht zufällig im Wohnpark Mainblick der Dt. Reihenhaus?
    Stimmt das mit dem 29.09.? Warte auch schon seit Monaten.

  3. Laut Telekom steht Dortmund nicht mit auf dem plan und Glasfaser Ausbau ist laut Bauherren hotline technisch an unserem Haus nicht möglich.

    Bloß wieso weshalb warum konnten die mir nicht sagen haben mir so ne Festnetz Nr geben da solle ich mehr Auskunft bekommen

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
VDSL100: Vodafone und 1&1 haben da auch was auf Lager

Nicht nur die Telekom bietet VDSL100, nein auch die Mitbewerber Vodafone und 1&1 wollen bei VDSL100 (Vectoring) nicht hinten anstehen....

Schließen