AVM veröffentlicht FRITZ!OS 6.86 für die FRITZ!Box 7590

AVM hat heute FRITZ!OS 6.86 für die FRITZ!Box 7590 veröffentlicht.

Laut Angabe von AVM soll damit #ipv6gate, das Abbrechen von Audiostreams, welches ich hier mit Sonos, Amazon Echo und sonstigen Endgeräten habe, behoben sein.

Im Changelog heißt es lapidar

  • vereinzelt auftretende sehr kurze Aussetzer der Internetverbindung beseitigt
  • Stabilität verbessert (WLAN)
  • Stabilität verbessert (DSL)
  • an bestimmten Telekom-Anschlüssen (BNG) Übertragungsfehler bei IP-TV/Entertain

In einer Labor (6.88.45473) sollte es auch behoben seien, doch da passierte es immer noch hin und wieder.

Vielleicht könnten die anderen Betroffenen mal testen und schauen? Ich kann gerade nicht, da ein Draytek Router gerade seine Arbeit verrichtet.

Veröffentlicht von Christian Hans

Familienvater, Ehemann, Business Systems & VMware Specialist, Blogger, Telekom Entertain und iPhone Enthusiast, Tiguan-Fahrer, ...

2 Kommentare

  1. Hab Sie soeben Remote installiert. Werde das am Sonntag mal mit meiner Alexa und den Sonos testen. Ich drück die Daumen das es bei dir auch bald wieder perfekt klappt.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Angetestet: DrayTek Vigor 2860ac & VigorAP 910c

Der Urlaub ist um und von DrayTek Deutschland kam ein Paket mit einem Vigor 2860ac & VigorAP 910c als Leihstellung für...

Schließen