ge-mesht, #IPv6gate, Urlaub und weitere Tests

Aktuell werkelt auf meiner FRITZ!Box 7590 und dem FRITZ!WLAN Repeater 1750E die AVM Mesh Labor. Was bei mir glaube ich gar nicht wirklich viel bringt, weil mein 1750E per LAN an der 7590 hängt und damit gar nicht mesht. Sei es drum. In der Sache IPv6 habe ich noch mal mit AVM telefoniert und noch mal einige Informationen ausgetauscht. Man hat ein paar Vermutungen und wird sich nach meinem Urlaub mit mir in Verbindung setzen – ich hoffe auf eine baldige Lösung.

Urlaub, da wären wir beim nächsten Stichwort! Ich bin dann mal im Urlaub und in zwei Wochen wieder für Euch da. So lange muss ich mich mit 8 Mbit/s in einem Strandhaus begnügen.

Nach dem Urlaub sollten auch wieder neue Test kommen. Von Zyxel und DrayTek wurden mir Testexemplare versprochen, die ich in die Mangel nehmen kann! Man kann ja auch mal über den Tellerrand hinaus schauen 😉

P.S.: Falls es hier mal ein wenig hakt – ich wechsel demnächst den Webspace Anbieter – dann sollte es wieder reibungsloser gehen.

Veröffentlicht von Christian Hans

Familienvater, Ehemann, Business Systems & VMware Specialist, Blogger, Telekom Entertain und iPhone Enthusiast, Tiguan-Fahrer, ...

2 Kommentare

  1. Auch mit dem 1750E per LAN meshed es,
    das solltest du nochmal kontrollieren.
    Werksreset auf 1750E und Update Mesh,
    dann klappt es wenn die Einstellungen 7590 und 1750E passen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
AVM veröffentlicht FRITZ!OS 6.85 für die FRITZ!Box 7590

Die Schlagzahl ist hoch, die AVM da an den Start legt. Innerhalb von wenigen Tagen veröffentlichte AVM erneut eine Update...

Schließen