Quo vadis FRITZ!Box 7580?

Die FRITZ!Box 7580 ist das Highend Modell aus dem Hause AVM und es bereitet mir echt viel Kummer. Seit September bin ich nun schon dabei und muss immer wieder auf die FRITZ!Box 7490 zurück greifen, um eine akzeptable User experience mit meinen Streaming Geräten zu haben.

Was macht Probleme?

Nicht nur Streaming ist eher suboptimal, nein auch der Wifi Netzwerkdurchsatz ist bei der 7490 gefühlt besser.

Ich habe mir ein Script geschrieben um ein 500 MB File von meinem Synology NAS von einem SSD Volume auf die SSD von meinem Surface Pro 3 runterzuladen. Das Surface ist im 5 GHz Netzwerk der FRITZ!Boxen verbunden und bei der 7580 kommen gerade mal 19,05 MB/s zu Stande, während die 7490 auf 29,65 MB/s kommt. Das sind knapp 50% mehr und dabei soll die FRITZ!Box 7580 doch das WLAN Aushängeschild von AVM sein. Bei dem Test standen sowohl die Router als auch das Surface an der selben stelle und das NAS war in allen Fällen per GBit/s Ethernet angebunden an die FRITZ!Box.

Die Sonos Boxen benutze ich täglich über mehrer Stunden, mit der 7490 gibt es und gab es nie Problem, sobald die 7580 wieder den Dienst übernimmt gibt es in unregelmäßigen Abständen Abbrüche der Streams. Lade ich auf dem iPad was bei Amazon Video runter, so dauert der Download mit der 7580 wesentlich länger als mit der 7490.

Es auf das Wifi zu reduzieren wäre zu einfach. Die Sonos Speaker sind per LAN verbunden und somit unabhängig von FRITZ!Box Wifi, also schließe ich dieses als alleinige Ursache aus.

Hohes Noise Level

In den Support Dateien der FRITZ!Box 7580 kann man einiges erlesen.

Radio Type = 7 (RADIO)
Channel: 9 [9,9]
Band : 2.4 GHz
Noise : -89

Während die FRITZ!Box 7490 folgendes raus wirft.

Radio Type = 7 (RADIO)
Channel: 9 [9,9]
Band : 2.4 GHz
Noise : -106

Nicht, dass mir das nun viel sagen würde aber die Werte weichen doch stark von einander ab, da es aber nicht nur auftritt, wenn die Geräte per Wifi verbunden sind, sehe ich dieses nicht als Hauptursache.

Da ich AVM schon seit Monaten mit Logs versorge würde ich mir langsam aber sicher mal wünschen, dass eine praktikable Lösung für das Problem gefunden wird.

Firmware Updates, Netzteil schuld?

Bei einem Bekannten über Twitter, der selbiges Problem hat, wurde das Netzteil ausgetauscht, leider auch ohne Erfolg. Über mangelnde Firmware Updates kann man sich wahrlich nicht beschweren. Aber auch mit der 6.81 ist dieses Problem immer noch vorhanden. Ich werde jetzt jedenfalls erst mal wieder meine FRITZ!Box 7490 anklemmen, damit ich wieder vernünftig streamen kann …

Veröffentlicht von Christian Hans

Familienvater, Ehemann, Business Systems & VMware Specialist, Blogger, Telekom Entertain und iPhone Enthusiast, Tiguan-Fahrer, Social-Network-Addicted, ...

5 Kommentare

  1. Pingback: Wie viele Geräte im Netzwerk? » VDSL-News.de

  2. Irgendwas scheint mit der 7580 wirklich enorm schief zu laufen. Sowohl die 7390 als auch die 7490 hatten zum Erscheinung die exakt gleiche unverbindliche Preisempfehlung wie die 7580 – nämlich 289€. Beide (7390+7490) sind innerhalb weniger Monate auf 220-200€ gefallen im Preis und waren gut verfügbar.

    Die 7580 ist nun auch fast schon 6 Monate am Markt, ist um keinen Cent im Preis gefallen und ist auch heute noch sehr oft nicht mal zum UVP-Preis zu bekommen. Man muss oft sogar über die 289€ hinaus einen Aufpreis zahlen um eine kurzfristig zu ergattern.

    Sollte es wirklich am großen Ansturm liegen? Kann ich mir kaum vorstellen – sehe an der 7580 keine wirklich „dramatischen“ Vorteile zur 7490 und dass sie noch etwas buggy war/ist sollte sich ja auch rumgesprochen haben… Neben Softwareproblemen denke ich MUSS es also auch noch Hardware- oder zumindest Fertigungsprobleme/Engpässe geben. Hoffe AVM kriegt die bald in den Griff.

  3. Pingback: FRITZ!OS 6.83 für die FRITZ!Box 7490 » VDSL-News.de

    • Mit der besagten Beta(fritzbox-beta-7580-6.86-43758) sind meine Probleme bezüglich den Verbindungsabbrüchen bei Internetradio Streams fast komplett verschwunden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
AVM FRITZ!OS 6.80 auch für FRITZ!Box 7490

Für die FRITZ!Box 7580 und 7560 gibt es das Update schon seit vor Weihnachten, nun wurde auch die FRITZ!Box 7490...

Schließen