2014 das Jahr von VDSL-Vectoring – Ausblick 2015

Im Jahr 2014 machte die Telekom mit VDSL100 in vielen , auch neu erschlossenen, Gebieten VDSL-Vectoring verfügbar. Im Rahmen der Magenta Zuhause L Tarife gibt es bis zu 100 Mbit/s im Download und 40 Mbit/s im Upload und das für unter 40 Euro im Monat.

Gibt es bei mir schon VDSL Vectoring?

Auch bei mir ist nach einem Umzug und 6 Monaten mit DSL6000 der Anschluss an die VDSL100 Datenautobahn gelungen. Von 100 Mbit/s habe ich vor einigen Jahren nur geträumt.

Kommt nächstes Jahr Super-Vectoring VDSL400?

Der Begriff Super-Vectoring geistert auch schon durch die Presse und die ersten Hardware Hersteller wie Huawei haben auch schon Plattformen im Portfolio, die es der Telekom erlauben könnte VDSL mit bis zu 400 Mbit/s über die letzten paar Meter Kupfer zu jagen. „2014 das Jahr von VDSL-Vectoring – Ausblick 2015“ weiterlesen

AVM FRITZ!Box 3490 Gewinnspiel

Hier liegt eine niegelnagelneue AVM FRITZ!Box 3490 vor mir auf dem Schreibtisch und wartet darauf ein neues zu Hause zu finden.

FRITZ!Box 3490 Gewinnspiel

Die FRITZ!Box 3490

Die FRITZ!Box 3490 ist der kleine Bruder der FRITZ!Box 7490, die sich ganz auf schnelles DSL und VDSL (inkl. VDSL Vectoring), schnelles Wi-Fi und Gigabit Ethernet konzentriert. Wi-Fi Standard 802.11ac (im 5 GHz Band mit bis zu 1.300 Mbit/s) so wie auch 802.11n (im 2,4 GHz Band mit bis zu 450 Mbit/s) sind inklusive und lassen sich im Dual-Band Modus betreiben. Vier Ethernet Schnittstellen mit 1 Gbit/s sind für die Verkabelung verbaut und mit den zwei USB 3.0 Ports lassen sich Festplatten, USB Sticks und Drucker verbinden, dann wird aus der FRITZ!Box ein kleines NAS oder ein Printserver.  „AVM FRITZ!Box 3490 Gewinnspiel“ weiterlesen

Eine AVM FRITZ!Box 3490 für EUCH!

Die Tage war es etwas ruhiger. Meine VDSL100 Leitung der Telekom mit der FRITZ!Box 7490 rennt wie eine eins, ich war ein paar mal in England in einem kleinen Kaff namens Hemel und ich habe damit auch das Blog-Jubiläum ein wenig verschlafen. Vor 7 Jahren bekam ich in Essen das erste mal VDSL. Seit dem ist viel passiert, ich hatte 6 1/2 Jahre VDSL25 und im Mai sind wir nach Hessen gezogen, wo es bis vor kurzem kein VDSL gab. Doch die Telekom war so nett und hat hier in Kelsterbach auch schnelles Internet in Form von VDSL100 hingelegt.

AVM FRITZ!Box 3490

Der richtige Router macht es …

Ich schwöre ja schon seit halben Ewigkeiten, eigentlich seit der ersten FRITZ!Box, auf die AVM Produkte und daher habe ich mal bei AVM gefragt und für Euch eine FRITZ!Box 3490 organisiert, die ich die nächsten Tage bekommen werde und unter Euch verlosen möchte. Wer also den perfekten Router für seinen DSL oder VDSL Anschluss sucht und gute Performance im Wi-Fi zu schätzen weiß, der bleibt hier die Tage mal am Ball.

Umzug, Zweitwohnsitz und langsames Internet aus der Hölle

Warum ist es hier so ruhig? Ich bin gerade dabei ein wenig durch die Republik zu ziehen. Habe mir im schönen Kelsterbach einen Zweitwohnsitz zugelegt und dort – glücklicherweise – von o2 einen DSL Anschluss mit 12 Mbit/s. Man gibt sich ja auch schon mit den kleinen Dingen zufrieden.

Parallel schaue ich aber auch noch nach einem netten Häuschen für die Familie und mich und es ist ein Balanceakt zwischen Immobilienanzeigen, der VDSL Verfügbarkeitsprüfung und dem Geldbeutel. Man kann in Neu-Isenburg ein Haus mit FTTH finden, welches aber eigentlich eher abgerissen gehört. Oder man landet in einem Neubaugebiet – die Häuser stehen seit 3 Jahren – und die Verfügbarkeitsprüfung der Telekom behauptet, dass es da nicht mal einen Telefonanschluss gibt. Die Nachbarn berichten aber, dass sie schnelles Internet mit 6 Mbit/s haben. Ich lächelte traurig.

Werde wohl Kompromisse eingehen müssen und auf baldigen VDSL Ausbau hoffen – die Outdoor DSLAMs sind schon in der Aufbauphase. Macht euch auf hoffentlich spannende Berichte zum Thema „Umzug mit Internet“ gefasst.