Ein mal IPTV ohne Internet

Der Einstieg in T-Home Entertain wird mit zwei neuen Produkten der T-Home Entertain Pur Gruppe wieder günstiger.

So gibt es T-Home Entertain Pur für 27,95 Euro pro Monat. In diesem Tarif kommt das Fernsehsignal über eine DSL16plus Leitung und telefoniert wird auf Minutenbasis und Internet zum surfen ist in diesem Tarif nicht inklusive. Der Tarif T-Home Entertain Pur Flat für 39,95 Euro monatlich bringt eine Telefonie-Flat (deutsches Festnetz) und die Leistungen von Entertain Pur mit sich. Über das IPTV-Programm von T-Home Entertain Comfort können sich die Kunden der Pur-Tarife freuen, lediglich im Internet können sie über den T-Home Entertain Pur Anschluss nicht surfen. Auch Pakete wie LIGA total! und HDTV (VDSL Option) lassen sich wohl hinzubuchen.

Welche Zielgruppe?

Als Internet-Affiner Konsument kann ich mir hier nur schwer eine Zielgruppe vorstellen. Vielleicht ältere Menschen und Rentner die einfach viele Sender zur Auswahl haben wollen?

Veröffentlicht von Christian Hans

Familienvater, Ehemann, Business Systems & VMware Specialist, Blogger, Telekom Entertain und iPhone Enthusiast, Tiguan-Fahrer, ...

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Speedport W101 – WLAN Bridge im Handel

Auf der CeBIT 2009 hat T-Home unter anderem auch die WLAN-Bridge Speedport W101 angekündigt. Laut Golem.de soll die 149,99 Euro...

Schließen