UMTS-Sofortstart nun auch bei der Telekom

Wer einen Telekom bzw. T-Home DSL Anschluss bestellt kann wohl zukünftig bis zur endgültigen Schaltung von DSL (maximal 3 Monate) kostenlos mit einem UMTS/3G-Stick online gehen. Das es sich nur um eine Übergangslösung handelt wird klar, wenn man mehr als 3GB pro Monat verbraucht und auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt wird.

Sollte man auch nach Schaltung des Anschlusses noch an einen mobilen Datentarif haben, so können wohl die üblichen T-Mobile Tarife auf die SIM-Card gebucht werden.

Mehr Details folgen, wenn die Telekom sie raus rückt 🙂

Veröffentlicht von Christian Hans

Familienvater, Ehemann, Business Systems & VMware Specialist, Blogger, Telekom Entertain und iPhone Enthusiast, Tiguan-Fahrer, ...

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Sixx für alle T-Home Entertain Kunden

Seit dem 1. Juni ist nun Sixx, der Frauensender von Die ProSiebenSat.1 Media AG, auf Sendung bei T-Home Entertain. Während...

Schließen