Zum anfassen: LIGA total! Fan Voting

Die Telekom hat zum Rückrundenstart das neue LIGA total! Fan Voting gestartet und in Köln und Berlin zu einem kleinen Event eingeladen. Da der Termin gut passte habe ich mich mit ein paar anderen Bloggern auf den Weg nach Köln in ein Hotel in einem alten Wasserturm gemacht um dort das neue Fan Voting mal anzufassen.

Bunt gemischte Runde und viel Spaß

Zur Eröffnung gab es eine kleine Ansprache, was man mit dem LIGA total! Fan Voting erreichen möchte und was man den Zuschauern damit und mit den weiteren interaktiven Features bieten möchte.

Der BVB mal kurz vor dem FCBAuf drei 50″ FullHD Plasmas lief LIGA total! HD und jeder konnte sich nicht nur bei den Snack bedienen sondern auch eine Fernbedienung schnappen und sich eine persönliche Konferenz zusammen klicken. BVB gegen Hoffenheim und FC Bayern gegen VfL Wolfsburg war die Wahl an unserem TV und der BVB Fan neben mir wurde ganz schön vorlaut als die Blitztabelle, welche man auch als interaktives Element bzw Widget einblenden kann kurzfristig mal auf Platz 1 lag.

Als Hauptspiel hatten wir uns in der erste Halbzeit für das BVB Spiel entschieden und konnten leider nicht selbst sehen wie die interaktive Konferenz funktioniert, da bei dem Bayern Spiel einfach nichts passiert war, weswegen man bei dem Hauptspiel unterbrochen werden müsste – das änderte sich ja zum Glück in der zweiten Halbzeit.

LIGA total! Fan Voting WidgetDas LIGA total! Fan Voting kann man so einstellen, dass man auch während des Spiels Fragen in einem kleinen Fenster (sie nennen es Widget) angezeigt bekommt, die gerade zu dem Spiel passen. Das bringt natürlich auch mehr Emotionen in die Beantwortung im Vergleich zur Webseite die man sich vielleicht mal in der Mittagspause anschaut und Fragen beantwortet.

Die Video-Highlights die man sich auch abrufen kann sind allerdings auf großen Fernsehern extrem Gewöhnungsbedürftig. Die Bildqualität ist aufgrund der Aktualität auf ein Minimum reduziert – das macht es eigentlich unmöglich sich diese Clips auf einen 50″ FullHD TV anzuschauen.

LIGA total! interaktive KonferenzFür mich – als Videotext-Hasser – ist das mit diesen ganzen OnScreen-Infos ein wenig wie Videotext 2.0. Ich sitze lieber mit meinem iPad am TV und konsumiere die Zusätzlichen Informationen über eine App, twittere nebenbei oder gebe meinen Kommentar zum Spiel bei Facebook ab. Über die Webseite werde ich aber mal ein wenig bei dem LIGA total! Fan Voting mitmachen, da man dort auch tolle Preise gewinnen kann – natürlich nicht, wenn man anonym abstimmt.

Besonders interessant wurde es bei dem Event als man mit den eigenen Fernbedienungen die Mediareceiver und Fernseher des Nachbartisches umgeschaltet hat und die Lautstärke veränderte. Ein bisschen Spaß muss sein.

Zwischen den Zeilen

Natürlich wurde auch hier bei dem Event wieder viel gefragt und auch einige Fragen in Richtung HD-Kanäle der privaten Sender. Hier konnte man zwischen den Zeilen lesen bzw hören, dass man immer noch verhandelt und eigentlich recht zuversichtlich ist, dass man irgendwann mal einen Abschluss hin bekommt.

Bei Basic Thinking und im Telekom Blog gibt es nun auch einen Artikel über das Event und ein Video gibt es auch.

Veröffentlicht von Christian Hans

Familienvater, Ehemann, IT-Analyst, Blogger, Telekom VDSL und iPhone Enthusiast, Touran-(Pampersbomer)-Fahrer, Social-Network-Addicted, ... Geek.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Telekom Entertain mit HD Offensive 2012

Die Telekom will ihr Produkt Entertain um 20 HD Sender im Jahre 2012 ergänzen, das berichten zumindest Digitalfernsehen.de. Durchzählen Penthouse...

Schließen