Das Sky Angebots-Wirrwarr

Ich bin ja jetzt kein Sky Experte, was deren Preise angeht. Doch dieses Wirrwarr hat ja echt dem Fass den Boden raus. ich habe mich bei telekom.de/sky vormerken lassen und mir macht man ein tolles Angebot:

Sky AngebotSky Welt, Sky Fußball Bundesliga und Sky Sport. Alle drei Pakete mit einem Jahr Abo und alles für nur 29,90 Euro. Der normale Kunde zahlt dafür mehr und hat Sky auch noch 24 Monate an der Backe.

Keine HD Option inklusive

Ich klickte mich also durch das Telekom Kundencenter und gab den Vorteilscode ein und stellte mit erschrecken fest, dass man bei Sky noch einen 10er extra für die HD Option haben wollte 39,90 Euro pro Monat würde das also machen. Derweil meldeten sich die ersten Leute über Twitter, dass die als Kundenrückgewinnung oder Neukundengewinnung das selbe (inkl. HD Option) für nur 24,90 Euro monatlich angeboten bekommen haben (Sat & Kabel). Die 29,90 Euro bzw. 24,90 Euro wären jetzt auch ein Preis gewesen, bei dem ich wahrscheinlich schwach geworden wäre.

Es scheint, als ob man bei Sky als Sat oder Kabel-Kunde einen anderen Verhandlungsspielraum oder Stellenwert hat. Wobei man auch hier aufpassen muss, da Bestandskunden wohl nicht alle neuen HD Kanäle oder Dienste automatisch bekommen. Wirrwarr. Schade.

 

Veröffentlicht von Christian Hans

Familienvater, Ehemann, Business Systems & VMware Specialist, Blogger, Telekom Entertain und iPhone Enthusiast, Tiguan-Fahrer, Social-Network-Addicted, ...

6 Kommentare

  1. Das sind normale Rückholerpreise, die haben vorher auch mehr bezahlt, ich habe im Mai ein komplett Angebot für 34,90 EUR abgeschlossen und im Juli auf Entertain gewechselt :).

    • Meinste jetzt ein Angebot für Sat abschliessen und dann einfach auf IPTV wechseln? geht das?

      Mich ärgert es noch immer, dass man scheinbar keine einzelnen Spieltage mehr buchen kann. (lt. Telekom)

  2. Ja, das geht! Muss ja z. B. beim Umzug ;).

    Naja Sky verlangt ja z. B. schon für ne Pokal Runde 18,- EUR da würde ich lieber ein Abo abschließen. 40,- EUR für Sport und Bundesliga in HD ist doch vollkommen okay!

  3. Ich habe auch lange hin und her überlegt, aber 40 Euro sind mir auch zuviel – vor allem weil mich hauptsächlich SkyAtlanticHD interessiert, aber für quasi nur einen Sender soviel Kohle abdrücken…
    Gut, dass es das Fernabsatzgesetz gibt…war aber eine nette Woche zum ausprobieren 🙂

  4. Bisher zahle ich 20,-€ für Bundesliga HD.
    Das tolle Angebot von Sky beinhaltet zusätzlich die Champions League. Die ganzen anderen Sender (Sky-Grundpaket) braucht kein Mensch. Komme ich auf 40,- €
    Sind 240,- € im Jahr (!), nur für die paar CL-Spiele, die nicht im Free-TV übertragen werden. Und dann auch noch kommentiert vom unsäglichen Marcel Reif. Nee danke… Da koste ich den Liga-Total-Preis lieber bis zum Schluß aus.

    Aber kein Wunder das alles teurer wird. Sky musste ja schließlich für die Rechte fast das Doppelte blechen wie vorher. Viele haben sich über die neuen finanziellen Möglichkeiten für die Bundesliga gefreut. Ich ärgere mich über die zu erwartenden hohen TV-Preise…

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Telekom: Entertain to go – los geht es!

Ab sofort gibt es die Entertain to go App für das iPad im AppStore von Apple. Damit kann man nun...

Schließen