Telekom: Neue Städte mit Vectoring

Die Telekom hat weitere Städte für die Vectoring-Vermarktung freigegeben. So kann man nun in Wittenberg, Cottbus, Münster, Peine, Velbert, Dinslaken, Göttingen, Heilbronn, Herne und Recklinghausen auch VDSL100 buchen.

Gibt es bei mir schon VDSL Vectoring?

Ferner sollten auch bei o2, Vodafone und 1&1 in den genannten Regionen VDSL mit bis zu 100 Mbit/s möglich sein.

Veröffentlicht von Christian Hans

Familienvater, Ehemann, IT-Analyst, Blogger, Telekom VDSL und iPhone Enthusiast, Touran-(Pampersbomer)-Fahrer, Social-Network-Addicted, ... Geek.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Telekom Entertain Media Receiver startet nicht? [Update]

Ja. Dann seid ihr aktuell nicht alleine. Am 03. Februar gibt es seit ca. 18:45 Uhr eine Störung bei Telekom...

Schließen